Von der Lebensmittelindustrie zum Verbrennungsprozess

Spezialist für verfahrens- und branchenspezifische Lösungen

Je nach Branche und angewendeten Verfahren sind ganz unterschiedliche Entstaubungsprobleme zu lösen. DencoHappel hat Filtersysteme und Anlagen entwickelt, die sich bis ins Detail an die spezifischen Anforderungsprofile anpassen.

Ob Chemie, Metallverarbeitung oder Nahrungsmittelindustrie: Jede Branche hat ihre eigenen Entstaubungsprobleme. Das hängt unter anderem von den Ausgangsprodukten ab. Die Arbeit mit Steinen und Erden führt zu ganz anderen Stäuben als das Sägen von Holz, das Sanieren von asbesthaltigen Gebäuden oder das Mahlen von Getreide.

Darüber hinaus verursachen verschiedene Prozesse entsprechend unterschiedliche Probleme. Bei Verbrennungsprozessen ist z. B. auf eine besonders hohe Hitzeresistenz der Systeme zu achten. Hinzu kommen spezifische Interessen wie die Hygiene bei der Verarbeitung von Nahrungs- und Genussmitteln oder die Rückgewinnung von Stäuben, wie z. B. Holzstaub für die Pelletproduktion.
Für all diese Probleme und Interessen hat DencoHappel eine passende Lösung für die Filtration, Abreinigung oder Staubförderung. Die Engineering-Spezialisten beraten Sie gern. Je nach Anforderungsprofil werden alle Möglichkeiten auf ihr jeweiliges Potenzial hin abgeklopft, bis die Ideallösung steht.

© 2017 DencoHappel. All rights reserved.