Delbag® Filterrahmen für Deckeneinbau

Das Filtergehäuse besteht aus pulver­beschichtetem Stahl­blech (Farbton RAL 9010). Im seitlichen Zuluft­stutzen kann eine manuell oder elektrisch luftdicht schließende (nach DIN 1946, Teil 4) Absperr­klappe integriert werden. Das Gehäuse ist ausgestattet mit einer Filter­dicht­sitz­prüf­einrichtung, einem Manometer­anschluss sowie einem Stutzen zur Ölnebel­aufgabe. An den Decken-Luftauslass CGF können verschiedene Luft­verteiler mittels Zentral- oder Vier-Punkt-Befestigung angeschlossen werden.

  •  

    Deckenluftauslass CGF

Der Decken-Luftauslass CGF mit eingebauten Schweb­stoff­filtern erfüllt als letzte Filter­stufe die Funktion des hoch­wirksamen Abscheidens von teilchen­förmigen Verun­reinigungen aller Art, einschließlich Mikro­organismen.

Der Decken-Luftauslass CGF ist ideal für den Einsatz in RLT-Anlagen in Kranken­häusern nach DIN 1946 Teil 4 für die Raum­klasse I, OP-Räume Typ B und Neben­räume der Funktions­einheit OP, Intensiv­pflege­stationen und Notfall­räume, Reine Räume, Pharma­zeutische Industrie, Gentechnologie, Mikro­biologie, Lebens­mittel­industrie, Fertigung von Halbleiter­bauelementen.

Ihr Kontakt zu uns

DencoHappel Austria GmbH

Obeltshamerstraße 12
4673 Gaspoltshofen
Austria
+43 7735 8000 0
+43 7735 8000 8040
PLZ Suche

Finden Sie hier den richtigen Innen- und Außendienst für Ihre Postleitzahl innerhalb Österreichs.

© 2017 DencoHappel. All rights reserved.